Stand 02.12.21



Sehr geehrte Eltern,

auch an unserer Schule sind mittlerweile Corona-Fälle aufgetreten.

Die betroffenen Klassen werden durch die Klassenleiter informiert.

Das Gesundheitsamt wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen festlegen.

 

 


 

So setzen wir die Vorgaben an unserem Förderzentrum um:

 

- 2 x wöchentlich (Mo, Do) Testpflicht für Schüler und Personal (außer 3G-Nachweis liegt vor)

 

- Umsetzung des neuen Infektionsschutzgesetzes (3G am Arbeitsplatz)

 

- Maskenpflicht für Schüler und Personal im Schulhaus, im Unterricht und in der Beförderung

 

- Befreiung vom Präsenzunterricht auf Antrag bei der Schulleitung möglich

 

- mehrmaliges Händewaschen und Lüften

- 2-G-Nachweis und Maskenpflicht für alle einrichtungsfremden Personen, die länger als 10 min im Haus sind

 

- Schüler mit Erkältungssymptomen und Fieber kommen nicht in die Schule ---> Arztbesuch!

- bei auftretenden Symptomen während der Schulzeit müssen die Schüler abgeholt werden ---> Arztbesuch!

 


 

 

zur Schul-HP