aktuelle Informationen

Das Schuljahr 2020/21 hat im Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz begonnen.

  Bei Erkrankung oder Verdacht auf Covid-19 und bei entsprechender Symptomatik suchen die Eltern unverzüglich einen Arzt auf und informieren die Schule.

  Für einen weiteren Schulbesuch ist dann ein ärztliches Unbedenklichkeitsschreiben in der Schule vorzulegen.

Ein Stufenkonzept (grün, gelb, rot) erläutert, wie Schule arbeitet, wenn sich die Coronasituation verändert.

 


 

Für das jetzige Schuljahr suchen wir wieder aufgeschlossene, freundliche Mitarbeiter,

die bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) machen oder im Bundes-Freiwilligendienst tätig sein wollen.

Bei Interesse schicken Sie bitte eine Bewerbung per Email an:  Koordinator-FSJ-BFD@regenbogenschule.de 

Sie werden umgehend über den weiteren Werdegang informiert.


zur Schul-HP